Raventós I Blanc

Raventós I Blanc

Raventós I Blanc

[ Sant Sadurní d‘Anoia . 1497/1986 . 90 ha]

Über 500jährige Familientradition sowie Innovation – dafür steht Raventós ì Blanc. Auf dem Weingut 40 km westlich von Barcelona wird Wein und Schaumwein mit Leidenschaft und höchstem Anspruch hergestellt.

Josep Raventós Fatjó produzierte 1872 den ersten Cava des Weinguts und ist dafür verantwortlich, dass Cava als QWPSR (Quality wine produced in a specific region) anerkannt wurde. Fortan widmete sich das Weingut der Herstellung feiner Schaumweine. 1986 gründete Josep Maria Raventós i Blanc zusammen mit seinem Sohn Manuel die heutige Bodega, um dem einzigartigen Terroir des historischen Weinguts zum gebührten Ruhm zu verhelfen. Als das älteste von 11 Kindern von Josep Maria Raventós i Blanc und Isabel Negra i Valls übernahm Manuel Raventos die Leitung nach dem Tod seines Vaters. Tatkräftig wird er seit 2001 von Pepe Raventós unterstützt. Der heutige Präsident führt den hohen Qualitätsanspruch seines Vaters fort. Dabei neu: Manuel verzichtet auf die Ursprungsbezeichnung Cava und setzt seine eigenen Maßstäbe an. Ein wesentlicher Grund: Er gibt statt Masse der Klasse den Vorzug. Die im Weinberg und Keller geleistete vorbildliche Arbeit bringen ihm dennoch den Ruf eines Juwels in der spanischen Weinlandschaft ein.

 

Anzeige 1

Raventós i Blanc Blanc de Blanc

Kellerei Raventós ì Blanc
Region Penedes
Anzeige 1