Falkenstein - Selection Österreich

Falkenstein – Selection Österreich

Falkenstein – Selection Österreich

[ Falkenstein . 1988 . 50 ha ]

Weithin sichtbar erheben sich im nördlichen Weinviertel die Falkensteiner Klippen. Diese geologische Besonderheit ist vor 17 Millionen Jahren durch die Auffaltung der Alpen entstanden, und mit diesen Klippen tritt Kalkstein aus tiefen Schichten zu Tage. Eine Feuchtigkeit speichernde Lehmschicht unter einer vom Verwitterungskalk durchsetzten Humusdecke bietet einen besonderen Wert für den Weinbau, denn darauf gedeihen die Reben und reifen die Trauben für Weine von expliziter Würze.

Der traditionsreiche Weinort Falkenstein ist auch Heimat des Weinguts Dürnberg. Es wird von den drei Freunden Georg Klein, Matthias Marchesani und Christoph Körner geleitet. Die Rebflächen Dürnbergs werden sehr naturnah bewirtschaftet. Alles zielt hier auf Herkunftstypizität ab. Der Grund dafür ist, dass die kalkhaltigen Böden in Kombination mit dem kühlen Mikroklima zu charakterstarken Weinen führen, die alle positiven Tugenden des klassischen österreichischen Weines in sich vereinen. Tief im Kalkstein wurzeln die Reben, und so beziehen hier die Weine ihre Klarheit, ihre kühle Brillanz und den mineralischen Abgang.

Saffer Wein Weingärten Falkenstein Saffer Wein Weingärten Falkenstein