Domaine Huguenot AOC Marsannay

Huguenot

Die besten Weinberge der Welt befinden sich im Nordosten von Frankreich in der Region Burgund. Die Bezeichnungen Grand Cru, Premier Cru und Village-Wein entstanden in diesem Weinbaugebiet. Das Klima ist größtenteils Kontinental und die Reben werden auf Granit- und Schieferböden sowie Kies und Lehm kultiviert.

Der Spätburgunder oder auch Pinot Noir gilt als eine noble Rebsorte und findet weltweit großen Anklang. Und dies obwohl die Reben sehr anspruchsvoll sind, auf sehr gute Lagen auf kühles Klima bestehen. Die entstehenden Weine mit feinem Duft und äußerst vielseitigen Facetten sind immer mehr Winzern den großen Aufwand jedoch wert. Ursprünglich aus dem Burgund stammend kommen viele der berühmtesten Vertreter immer noch von dort. Jedoch sind bekannte und hochwertige Vertreter heutzutage auch in vielen anderen Ländern Europas, den USA, Neuseeland und Australien zu finden.

Charakteristik dieses Weines: Rubinrot, Präzise im Duft und Gaumen. Voller knackiger Frucht und einem würzigen Akzent. Kräftig mit vollen Tanninen.

Anbaugebiet Frankreich Burgund
Rebsorte(n) Pinot Noir
SpeisenempfehlungDieser Pinot Noir begleitet beispielsweise rosa gegrillte Lammkarrees mit Morchel-Risotto hervorragend. Auch zu Coq au Vin mit einer Sauce aus Pinot Noir macht er eine ausgezeichnete Figur.
Empfohlene Trinktemperatur15-17°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München
Abfüller Domaine Huguenot & Fils, Gevrey-Chambertin - France
Reifung Reifung im Barriquefass
Analysewerte13.50 %Vol., enthält kein Eiweiß, enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 61941