Frascati DOC "Pergola dei Bardi"

Castellani

Schon die Römer vor knapp 2000 Jahren schätzen das Anbaugebiet Latium, das auch wegen seiner Nähe als "Weinkeller Roms" bezeichnet wurde. Vor allem an der Küste ist das Klima trocken und heiß, die begehrtesten Lagen sind jedoch im Landesinneren aufgrund des kühleren Klimas und der Vulkanischen Böden.

Aus dem Verschnitt unterschiedlicher Rebsorten entstehen Spitzen-Weine. Das Ziel bei einer Cuvée ist es, eine optimale Balance der individuellen Eigenschaften der verwendeten Rebsorten zu finden: Aromen, Körper und Mundgefühl, Frucht und Säure, Alkohol, Gerb- und Bitterstoffe sowie Ausgewogenheit des Abgangs. So entstehen nicht nur komplexe, sondern auch Weine mit einer über die Jahre gleichbleibend hohen Qualität.

Charakteristik dieses Weins: Helles, klares Strohgelb mit grünen Reflexen, in der Nase florale Noten, wie Heublumen und Kamille, frische Frucht von Zitrus, grünem Apfel und Aprikose, feinfruchtiges, frisches Finish.

Anbaugebiet Italien Latium
Rebsorte(n) Malvasia Bianca, Malvasia de Lazio, Trebbiano
SpeisenempfehlungZeigt sich äußerst charmant im Zusammenspiel mit Fisch, Meeresfrüchten oder Antipasti, wie warmer Focaccia mit frischem Olivenöl.
Empfohlene Trinktemperatur10°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Castellani CSPA Fraz. S. Lucia 1 56025 Pontedera (Pi) Italien
Abfüller Proprie Cantine da Roccadoro - Pontedera - Italia
Reifung Edelstahltank
Analysewerte12.50 %Vol., Restzucker 2.00 g/l., Gesamtsäure 5.70 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 12041
ZUR KELLEREI