Weissburgunder IGT delle Dolomiti "Richardshof"

Richardshof

Im Norden Italiens gelegen erstreckt sich das kleine, aber feine Weinbaugebiet Trentino zwischen dem Gardasee und Südtirol. Die Landschaft wird durch große Wälder, zahlreiche Gletscherseen und die Dolomiten geprägt. Weniger steile Hänge als in Südtirol und ein mildes Klima ermöglichen optimale Bedingungen für den Weinbau.

Der Weißburgunder ist eine Mutation des Grauburgunders und damit ebenso ein Mitglied der Burgunderfamilie, er erfreut sich in ganz Europa größter Beliebtheit. Erhältlich sind die Weine in verschiedenster Ausführung. Seine leichte Zurückhaltung kombiniert mit seiner Vielseitigkeit und Frische machen den Weißburgunder zum idealen Begleiter vieler Gelegenheiten. Ganz typisch für die Rebsorte ist ein dezenter Duft kombiniert mit einem nussigen Aroma am Gaumen.

Charakteristik dieses Weines: Helles Strohgelb; feines Bouquet mit Aromen nach reifen Äpfeln; im Geschmack trocken mit eleganter Frische und feiner Struktur.

Anbaugebiet Italien Trentin
Rebsorte(n) Weissburgunder
SpeisenempfehlungMacht eine gute Figur als Aperitif und zu Fischgerichten z.B. einem Seelachsfilet auf Blattspinat und Tomaten.
Empfohlene Trinktemperatur7°- 9°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München Deutschland
Abfüller Cavit S.C. - Trento -Italia
Reifung Edelstahltank
Analysewerte12.50 %Vol., Restzucker 3.00 g/l., Gesamtsäure 5.70 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 17011