Dürnberg Blanc de Noir Zweigelt trocken QUW

Dürnberg

Geprägt durch seine einzigartige Lage im Voralpenland ist Niederösterreich im Winter ein beliebtes Reiseziel, auch für Skitourismus. Das gleichzeitig größte Weinbaugebiet Österreichs beheimatet acht separate Weinanbauregionen in sich. Diese erstrecken sich von der Wachau im Westen bis zum Carnuntum im Osten. Grob eingeteilt befinden sich drei Klimaräume in Niederösterreich: nördlich gelegen das Weinviertel, westlich von Wien der Donauraum mit seinen Nebentälern und südöstlich gelegen das panonische Klima.
Die Rebsorte Blauer Zweigelt ist die in Österreich meist angebaute Rotweinsorte. Ihr Hauptvertreter ist das Burgenland. Es handelt sich hierbei um eine noch relativ junge Rebsorte, die 1922 durch die Kreuzung von St. Laurent und Blaufränkisch entstand, wobei sie nach ihrem Züchter Dr. Fritz Zweigelt benannt wurde. Charakterisiert sind die Weine durch ihr dunkles Violett in der Farbe, ihr fruchtiges Erscheinungsbild sowie die moderaten Tannine.
Charakteristik dieses Weines: Rotgoldene Reflexe, feiner Duft von roten Beeren und Zitrusfrüchten; am Gaumen fruchtbetont und mineralisch mit einem Wechselspiel aus Fruchtsüße und Säure.

Anbaugebiet Österreich Weinviertel
Rebsorte(n) Weißer Zweigelt
SpeisenempfehlungHarmoniert gut mit leichten Vorspeisen wie gebratenem Ziegenkäse auf Blattsalat, oder auch mit asiatischen Gerichten wie Frühlingsrollen oder gebratenem Reis in diversen Variationen.
Empfohlene Trinktemperatur8°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München Deutschland
Abfüller Dürnberg Fine Wine GmbH - A-2162 Falkenstein
Reifung Im Stahltank ausgebaut
Analysewerte12.00 %Vol., Restzucker 3.00 g/l., Gesamtsäure 6.10 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 60271
Video Prämierungen ZUR KELLEREI