Dürnberg Chardonnay Falkenstein trocken QUW

Dürnberg

Geprägt durch seine einzigartige Lage im Voralpenland ist Niederösterreich im Winter ein beliebtes Reiseziel, auch für Skitourismus. Das gleichzeitig größte Weinbaugebiet Österreichs beheimatet acht separate Weinanbauregionen in sich. Diese erstrecken sich von der Wachau im Westen bis zum Carnuntum im Osten. Grob eingeteilt befinden sich drei Klimaräume in Niederösterreich: nördlich gelegen das Weinviertel, westlich von Wien der Donauraum mit seinen Nebentälern und südöstlich gelegen das panonische Klima.
Die weltweit bekannte und äußerst beliebte Rebsorte stammt ursprünglich aus dem französischen Burgund. Ein Grund für ihre Beliebtheit ist die hervorstechende Wandlungsfähigkeit, durch die, je nach Untergrund und Bedingungen, äußerst vielfältige Weine entstehen. Größtenteils wird der Chardonnay reinsortig ausgebaut. Es ergeben sich oft sehr körperreiche Weine, die auch nicht selten für einige Zeit im Holzfass reifen. In der Champagne ist sie eine der drei für Champagner verwendeten Rebsorten.
Charakteristik dieses Weines: Leuchtendes Gelbgrün. Mit feinen Wiesenkräutern unterlegte Tropenfruchtanklänge, zart nach gelbem Apfel und reifer Ananas. Saftig, dezente Fruchtsüße, feiner Säurebogen, mineralischer Touch im Abgang. Gutes Entwicklungspotential.

Anbaugebiet Österreich Weinviertel
Rebsorte(n) Chardonnay
SpeisenempfehlungWundervoller Begleitern von Fisch und Meeresfrüchten, wie Hummersuppe oder gebratenem Kabeljau mit sautierten Steinpilzen. Passt auch gut zu Kaninchenragout.
Empfohlene Trinktemperatur10-12°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München Deutschland
Abfüller Dürnberg Fine Wine GmbH - A-2162 Falkenstein
Reifung Im Stahltank ausgebaut.
Analysewerte13.00 %Vol., Restzucker 3.20 g/l., Gesamtsäure 5.50 g/l., Enthält Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 62181
Video Prämierungen ZUR KELLEREI