Primitivo di Salento IGT "Bohème"

Principe di Federico

Im Südosten gelegen, herrschen in Italiens zweitgrößtem Weinanbaugebiet Apulien optimale, warme Bedingungen. Der Charakter der feuchten Meeresbrise und des mediterranen Klima Apuliens spiegelt sich auch im Wein wieder. In ebenem und hügeligem Gelände bestehen die Böden aus Lehm und Kalkstein.

Die Primitivo Trauben stammen ursprünglich aus dem Kroatisch-Ungarischen Grenzgebiet. Seit Forscher herausgefunden haben, dass die Sorte genetisch identisch mit der Zinfandel Rebe ist, erfahren die Primitivo Weine einen großen Aufschwung. In Italiens Weinregion Apulien können die Spuren der Vergangenheit rund 150 Jahre nachvollzogen werden. Als einziges DOP-Gebiet für Primitivo Weine erlebte Manduria in den letzten 20 Jahren einen großen Aufschwung. Die kraftvollen Weine zeichnen sich durch eine hohe Dichte und kräftige Aromen von dunklen Beeren gepaart mit würzigen Noten aus.

Charakteristik dieses Weins: Intensives Rubinrot, aromatische Fülle nach Brombeere, Kirsche und Waldfrüchten, gut balancierte Tannine und Säure, lange tragendes Finish.

Anbaugebiet Italien Apulien
Rebsorte(n) Primitivo
SpeisenempfehlungEin toller Begleiter zu gereiftem Hartkäse wie Cheddar oder Parmesan, aber auch zu Kalbssteak mit Rosmarin und genauso zu Wildfleischgerichten wie Wildroulade vom Frischling gefüllt mit Parmaschinken und Schafskäse.
Empfohlene Trinktemperatur16°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Principe di Federico Carlo & C. spa Fossalta di Piare Via L.Cadorna 17 30020 Fossalta Di Piave (Ve) Italien
Abfüller VE/422 IT
Reifung Im Edelstahltank
Analysewerte13.00 %Vol., Restzucker 12.00 g/l., Gesamtsäure 5.65 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 13231
ZUR KELLEREI