"Unio" Nero di Troia Primitivo Puglia IGT

Podere 29

Im Südosten gelegen, herrschen in Italiens zweitgrößtem Weinanbaugebiet Apulien optimale, warme Bedingungen. Der Charakter der feuchten Meeresbrise und des mediterranen Klima Apuliens spiegelt sich auch im Wein wieder. In ebenem und hügeligem Gelände bestehen die Böden aus Lehm und Kalkstein.
Aus dem Verschnitt unterschiedlicher Rebsorten entstehen Spitzen-Weine. Das Ziel bei einer Cuvée ist es, eine optimale Balance der individuellen Eigenschaften der verwendeten Rebsorten zu finden: Aromen, Körper und Mundgefühl, Frucht und Säure, Alkohol, Gerb- und Bitterstoffe sowie Ausgewogenheit des Abgangs. So entstehen nicht nur komplexe, sondern auch Weine mit einer über die Jahre gleichbleibend hohen Qualität.
Charakteristik dieses Weines: Intensives Rubinrot. In der Nase Aromen von roten Früchten, wie Kirschen, Brombeeren und Pflaumen. Leicht pfeffrig und floral präsentiert er sich würzig und fruchtig. Am Gaumen ein harmonischer Körper mit weichem Finish.

Anbaugebiet Italien Apulien
Rebsorte(n) Nero di Troia, Primitivo
SpeisenempfehlungDer Unio passt sehr gut zu dunklem, gegrilltem Fleisch mit mediterranem Gemüse oder kräftigen Pastagerichten wie Pappardelle mit Wildragout. Auch ohne Speisenbegleitung begeistert dieser Wein.
Empfohlene Trinktemperatur16-18°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Podere 29 ICQBA-18381 Corso Nunzio Ricco 61 76016 Margherita di Savoia (Bt) Italien
Abfüller Podere 29 - Margherita di Savoia (BT) - Italia
Reifung zwei Monate im Stahltank, danach vier Monate in Barriquefässern
Analysewerte13.50 %Vol., Restzucker 5.14 g/l., Gesamtsäure 5.36 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 19111
ZUR KELLEREI