Chianti DOCG Riserva "Villa Puccini"

Villa Puccini

Mit ungefähr 60.500 Hektar ist die Toskana eine der größten Weinbauregionen. Sie liegt in Mittelitalien und erstreckt sich im Norden weit um die Stadt Florenz bis hinunter in den Süden der Maremma. Das Klima ist als mediterran und mild zu beschreiben, die Böden sind von Sand, Kalk und Lehm charakterisiert.

Aus dem Verschnitt unterschiedlicher Rebsorten entstehen Spitzen-Weine. Das Ziel bei einer Cuvée ist es, eine optimale Balance der individuellen Eigenschaften der verwendeten Rebsorten zu finden: Aromen, Körper und Mundgefühl, Frucht und Säure, Alkohol, Gerb- und Bitterstoffe sowie Ausgewogenheit des Abgangs. So entstehen nicht nur komplexe, sondern auch Weine mit einer über die Jahre gleichbleibend hohen Qualität.

Charaktereigenschaften dieses Weines: Tiefes, kräftiges Rubinrot; im Bukett Aromen von schwarzen Beeren, Pflaume, Kirsche, Veilchen und leichte Röstaromen und Vanille; am Gaumen samtig-weich mit gut eingebundener Säure und seidigen Tanninen, fruchtbetonte Länge.

Anbaugebiet Italien Toskana
Rebsorte(n) Sangiovese, Canaiolo, Cabernet Sauvignon
SpeisenempfehlungHarmoniert ausgezeichnet mit gegrilltem Fleisch sowie zu typischen italienischen Gerichten, wie einem toskanischen Filettopf in würziger Tomatensauce mit Thymian verfeinert.
Empfohlene Trinktemperatur16°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Villa Puccini CSPA Fraz. S. Lucia 1 56025 Pontedera (Pi) Italien
Abfüller Villa Puccini - Pontedera - Italy
Reifung In großen Holzfässern
Analysewerte12.50 %Vol., Restzucker 1.60 g/l., Gesamtsäure 5.40 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 12831
Video Prämierungen ZUR KELLEREI