Kerner "Aristos" DOC Eisacktal

Eisacktaler

Südtirol ist das Nördlichste Weinbaugebiet Italiens. Die Weingärten befinden sich überwiegend an Hanglagen zwischen 500 bis 1000 m ü NN. Das Klima wird stark vom Mittelmeer in Verbindung mit den rauen Einflüssen der Dolomiten geprägt. Jedoch herrschen in den Tälern viele unterschiedliche Mikroklimata, die den Weinbau lokal beeinflussen. Als Grundlage der Reben dienen Böden aus verwittertem Geröll mit hohem Kalkanteil und Schwemmlandböden aus Kies und Schotter.
Die Kreuzung aus Trollinger und Riesling, benannt nach dem deutschen Dichter Justinus Kerner, wird aufgrund ihrer Frostbeständigkeit vor allem in höheren Lagen angepflanzt. Die Sorte bringt rassig- würzige Weine mit dezenter Muskatnote hervor. Dank der reichen Aromafülle und dem fruchtig-feinen Bouquet an Mandarine, Melone und Passionsfrucht hat der Kerner ein großes Potenzial.
Charaktereigenschaften dieses Weines: Helles Strohgelb, in der Nase aromatisch fruchtig nach weißen Pfirsichen. Am Gaumen rassig mit einer saftigen Säure, im Abgang vollmundig und würzig mit einer leichten Muskatnote.

Anbaugebiet Italien Südtirol
Rebsorte(n) Kerner
SpeisenempfehlungIst ein wundervoller Begeiter zu verschiedenen Fischgerichten, Risotti oder Eierspeisen wie einem herzhaften Bauernomelette mit Käse.
Empfohlene Trinktemperatur10-12°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Eisacktaler Leitach 50 39043 Klausen Italien
Abfüller Eisacktaler Kellerei - Klausen - Italien
Reifung Edelstahltank
Analysewerte14.50 %Vol., Restzucker 2.40 g/l., Gesamtsäure 7.10 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 18831
Video Prämierungen ZUR KELLEREI