Pinot Grigio Terre Siciliane IGT Messer del Fauno

Messer del Fauno

Das Weinanbaugebiet auf der sizilianischen Mittelmeerinsel ist mit Abstand das größte in Italien, es umfasst ca. 119.000 Hektar Rebfläche. Die klimatischen Verhältnisse sind von heißen, trockenen und niederschlagsarmen Sommern gezeichnet, die Böden sind teilweise vulkanischen Ursprungs.

Ursprünglich stammt die überaus bekannte Rebsorte, wie der Name schon vermuten lässt aus dem Burgund. Sie ist eine natürliche Mutation des Pinot Noir. Neben Frankreich, Deutschland und Italien findet die Sorte auch in Neuseeland und Österreich Anklang. Häufig gilt die Sorte als eher säurearm, wobei sich die Weine mit ihrem fruchtig bis nussigem Bouquet als ideale Speisebegleiter präsentieren.

Charakteristik dieses Weins: Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen, intensiver Duft nach Apfel und Birne mit einem Hauch Zitrus. Am Gaumen anregend und fruchtig, im Abgang sehr klar mit guter Länge.

Anbaugebiet Italien Sizilien
Rebsorte(n) Pinot Grigio
SpeisenempfehlungPasst hervorragend zu leichter Küche wie Hähnchenröllchen mit Paprikagemüse oder einem Garnelensalat, und besonders gut zu Fisch wie Steinbutt auf buntem Tomatensalat und feineren Käsesorten.
Empfohlene Trinktemperatur8°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Messer del Fauno CSPA Fraz. S. Lucia 1 56025 Pontedera (Pi) Italien
Abfüller CSPA - Pontedera - Italia
Reifung Stahltank
Analysewerte12.00 %Vol., Restzucker 3.80 g/l., Gesamtsäure 5.50 g/l., Enthält kein Eiweiß., Enthält Sulfite., 0.75 Liter
Artikelnummer 19071
Video ZUR KELLEREI