Vino Nobile di Montepulciano DOCG "Cacciata"

Cacciata

Mit ungefähr 60.500 Hektar ist die Toskana eine der größten Weinbauregionen. Sie liegt in Mittelitalien und erstreckt sich im Norden weit um die Stadt Florenz bis hinunter in den Süden der Maremma. Das Klima ist als mediterran und mild zu beschreiben, die Böden sind von Sand, Kalk und Lehm charakterisiert.

Aus dem Verschnitt unterschiedlicher Rebsorten entstehen Spitzen-Weine. Das Ziel bei einer Cuvée ist es, eine optimale Balance der individuellen Eigenschaften der verwendeten Rebsorten zu finden: Aromen, Körper und Mundgefühl, Frucht und Säure, Alkohol, Gerb- und Bitterstoffe sowie Ausgewogenheit des Abgangs. So entstehen nicht nur komplexe, sondern auch Weine mit einer über die Jahre gleichbleibend hohen Qualität.

Charaktereigenschaften dieses Weines: Brillante, tiefe, rubinrote Farbe; sortentypisches, intensives Bukett mit Aromen von Waldbeeren, dunklen Kirschen, Veilchen und Pfeffer; am Gaumen etwas Mandel, feine Würze und harmonisches Säure- Tanninspiel, fruchtbetontes, langanhaltendes Finale.

Anbaugebiet Italien Toskana
Rebsorte(n) Sangiovese, Canaiolo
SpeisenempfehlungErweist sich als toller Wein zu weichem Käse oder gegrillten Gerichten, wie Bistecca fiorentina.
Empfohlene Trinktemperatur16°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Cacciata CSPA Fraz. S. Lucia 1 56025 Pontedera (Pi) Italien
Abfüller Castellani SPA N, elle Proprie Cantine di Pontedera - Italia
Reifung In traditionellen toskanischen Holzfässern
Analysewerte13.50 %Vol., Restzucker 3.00 g/l., Gesamtsäure 5.45 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 12191
Video Prämierungen ZUR KELLEREI