Herdade do Rocim

Herdade do Rocim

Alentejo . 2000 . 70 ha

 

Das Weingut Herdade do Rocim wird seit 2000 von José-Ribeiro-Vieira und Catarina Vieira geführt. Es liegt in der größten Weinregion Portugals im Alentejo. Das Weingut besitzt 70 ha Weinberge, davon sind 53 ha mit roten Rebsorten bestockt und 17 ha mit weißen. Die wichtigsten Rebsorten sind die roten Trincadeira und Aragonêz. Im Weinberg wird auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise gesetzt, um das Terroir zu erhalten das in den Weinen besonders hervorgehoben wird. Im Weinkeller harmoniert die moderne Kellertechnik mit der traditionellen Ausbaumethode in Amphoren den sogenannten Talhas.

Anzeige 1

"Mariana" Vinho tinto Alentejo

Kellerei Herdade do Rocim
Region Alentejo

"Herdade do Rocim" Vinho tinto Alentejo

Kellerei Herdade do Rocim
Region Alentejo

"Herdade do Rocim" Reserva Vinho tinto Alentejo

Kellerei Herdade do Rocim
Region Alentejo
Anzeige 1