Copertino DOC Rosso Riserva "Contessa Marina"

Contessa Marina

Im Südosten gelegen, herrschen in Italiens zweitgrößtem Weinanbaugebiet Apulien optimale, warme Bedingungen. Der Charakter der feuchten Meeresbrise und des mediterranen Klima Apuliens spiegelt sich auch im Wein wieder. In ebenem und hügeligem Gelände bestehen die Böden aus Lehm und Kalkstein.
Der Name der Rebsorte Negroamaro bedeutet „schwarze Bittere“, was auf einen hohen Tanningehalt und eine dunkle Beerenfarbe hindeutet. Sie erbringt dunkelfarbige, alkohol- und tanninreiche Rotweine mit großem Lagerungspotential. Die Sorte zählt zu den wichtigsten Rebsorten Apuliens, wo sie seit fast 3.000 Jahren angebaut und sich bestens an das heiße, trockene Klima angepasst hat. Mit ihrer Würze und Intensität zählt sie zu den markantesten Weinen des italienischen Stiefels.
Charakteristik dieses Weins: Tiefrot im Glas. In der Nase Aromen von dunklen Beeren und Kirschen. Am Gaumen präsentiert er sich kraftvoll, aber dennoch mit samtigen Tanninen und einem langanhaltenden Finish.

Anbaugebiet Italien Apulien
Rebsorte(n) Negroamaro
SpeisenempfehlungDer Copertino DOC Riserva passt ausgezeichnet zu Wildgerichten, wie einem Hirschgulasch mit Semmelknödeln oder saftig gegrillten Rindersteaks. Auch zu gereiftem, würzigem Käse ist dieser Wein eine sehr gut passende Begleitung.
Empfohlene Trinktemperatur18-20°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München Deutschland
Abfüller VE/422 - IT
Reifung Der Wein reift für zwei Jahre, davon sechs Monate in Holzfässern.
Analysewerte14.00 %Vol., Restzucker 4.00 g/l., Gesamtsäure 6.25 g/l., Enthält keine Spuren von Eiweiß., Enthält Sulfite., 0.75 Liter
Artikelnummer 15231
ZUR KELLEREI