YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV2VpbiBlcmtsw6RydDogR3LDvG5lciBWZWx0bGluZXIgRWRlbGJhdWVyIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9VYjdmejY5eU0xRT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlOyB3ZWItc2hhcmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Edelbauer Grüner Veltliner Kamptal DAC Bio

Edelbauer

Das Kamptal, benannt nach dem Fluss Kamp, umfasst ca. 3.600 Hektar und ist in der Mitte der Region Niederösterreich lokalisiert. Das Klima ist pannonisch einzuordnen, was kalte Winter und warme Sommer zur Folge hat. Die Böden sind vielschichtig und von Löss, Lehm und Urgestein gezeichnet.

Die autochthone Rebsorte Niederösterreichs, der Grüne Veltliner, entstand als eine natürliche Kreuzung aus der Traminer Rebe und der unbekannteren Sorte St. Georgen. Charakterisierend für die Weine aus der wichtigsten Weißweinsorte Österreichs sind seine leicht grüne Färbung und die typischen Aromen von Pfeffer und Tabak. In verschiedensten Variationen und Ausbauformen erhältlich gelten die Weine als vielfältig kombinierbar.

Charakteristik dieses Weines: Leuchtendes hellgelb mit grünem Schimmer. Frisch und fruchtig in der Nase sowie jugendlich und leicht im Abgang. Ökol. Kontroll-Nummer: AT-BIO-902

Anbaugebiet Österreich Kamptal
Rebsorte(n) Grüner Veltliner
SpeisenempfehlungHervorragend zur Pasta, Fisch und leichten Salaten
Empfohlene Trinktemperatur12°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Edelbauer Christoph Edelbauer im Neuberg, Kremserstraße 86 3550 Langenlois Österreich
Abfüller Weingut Christoph Edelbauer - im Neuberg, Kremserstraße 86, A-3550 Langenlois
Reifung Stahltank
Analysewerte12.50 %Vol., Restzucker 2.40 g/l., Gesamtsäure 7.30 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite , 0.75 Liter
Artikelnummer 60751
Prämierungen ZUR KELLEREI