Edelbauer Grüner Veltliner Kamptal DAC Bio

Edelbauer

Nördlich der Donau liegt das Weinbaugebiet Kamptal. Langenlois, die größte Weinstadt Österreichs liegt im Herzen der Region. Das Kamptal zählt zu den bedeutendsten Weinbauregionen in Österreich. Die Bodenformationen bestehen aus Löss, Schotter, roten Sandsteinen und Konglomerat. Hier herrscht ein heißes und trockenes Kleinklima.
Die autochthone Rebsorte Niederösterreichs, der Grüne Veltliner, entstand als eine natürliche Kreuzung aus der Traminer Rebe und der unbekannteren Sorte St. Georgen. Charakterisierend für die Weine aus der wichtigsten Weißweinsorte Österreichs sind seine leicht grüne Färbung und die typischen Aromen von Pfeffer und Tabak. In verschiedensten Variationen und Ausbauformen erhältlich gelten die Weine als vielfältig kombinierbar.
Charakteristik dieses Weines: Leuchtendes hellgelb mit grünem Schimmer. Frisch und fruchtig in der Nase sowie jugendlich und leicht im Abgang. Ökol. Kontroll-Nummer: AT-BIO-902

Anbaugebiet Österreich Kamptal
Rebsorte(n) Grüner Veltliner
SpeisenempfehlungHervorragend zur Pasta, Fisch und leichten Salaten
Empfohlene Trinktemperatur12°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München Deutschland
Reifung Stahltank
Analysewerte12.00 %Vol., Restzucker 1.00 g/l., Gesamtsäure 6.00 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite , 0.75 Liter
Artikelnummer 60751
ZUR KELLEREI