Gelber Muskateller QUW "Münzenrieder"

Münzenrieder

Am Rande der ungarischen Tiefebene liegt die zweitgrößte Weinbauregion Österreichs, das Burgenland. Das Klima ist geprägt von heißen Sommern und stark beeinflusst durch die Luftfeuchte vom anliegenden Neusiedler See. Das sogenannte pannonische Klima bringt komplexe Weißweine und körperreiche Rotweine hervor und begünstigt im Herbst eine vermehrte Botrytisbildung, was die Produktion von Beeren- und Trockenbeerenauslesen in großem Maße beeinflusst.
Der Gelbe Muskateller erweist sich als Spitzenreiter der über 200 bekannten Muskatellersorten. Vor allem in Österreich und zu kleinen Teilen in Deutschland, Italien, Ungarn, Argentinien und Chile ist die uralte Rebsorte zu finden. In Italien wird aus der Sorte der bekannte Sekt „Asti Spumante“ gekeltert. Reinsortig sind die Weine in verschiedensten Variationen, von trocken bis Dessertweinen zu finden. Seine Beliebtheit verdanken die fruchtigen Weißweine vor allem der angenehmen Säure und dem leichten Muskat- oder Gewürzaroma.
Charakteristik dieses Weines: Im Glas helles Gelb. In der Nase Aromen von Holunderblüten, exotischen Früchten und Orangenzeste. Am Gaumen schönes Säurespiel in Harmonie mit den typischen Noten von Pfirsich, Rose und Nuancen von Kardamom.

Anbaugebiet Österreich Burgenland
Rebsorte(n) Gelber Muskateller
SpeisenempfehlungDer Gelbe Muskateller passt ausgezeichnet zu Gerichten der asiatischen Küche, wie einem leicht scharfen Thaicurry mit Garnelen und Gemüse.
Empfohlene Trinktemperatur9-11°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Münzenrieder Wallernerstraße 27 7143 Apetlon Österreich
Abfüller Münzenrieder Wein GmbH Wallernerstraße 27 - A-7143 Apetlon
Reifung Im Edelstahltank.
Analysewerte12.00 %Vol., Restzucker 7.30 g/l., Gesamtsäure 5.70 g/l., Enthält keine Spuren von tierischen Eiweißen., Enthält Sulfite., 0.75 Liter
Artikelnummer 14701
ZUR KELLEREI