Primitivo di Manduria DOC ''14'' Contessa Marina

Contessa Marina

Apulien, im Südosten Italiens gelegen, ist mit 88.000 Hektar eines der größten Weinanbaugebiete. Es ist rund um die Stadt Bari und innerhalb des Stiefelabsatzes an der Adriaküste lokalisiert. Flaches Land und Hochebenen, durchzogen von Lehm, Kies und Kalk, bestimmen die Böden dieses sehr heißen Landstriches.

Die Primitivo Trauben stammen ursprünglich aus dem Kroatisch-Ungarischen Grenzgebiet. Seit Forscher herausgefunden haben, dass die Sorte genetisch identisch mit der Zinfandel Rebe ist, erfahren die Primitivo Weine einen großen Aufschwung. In Italiens Weinregion Apulien können die Spuren der Vergangenheit rund 150 Jahre nachvollzogen werden. Als einziges DOP-Gebiet für Primitivo Weine erlebte Manduria in den letzten 20 Jahren einen großen Aufschwung. Die kraftvollen Weine zeichnen sich durch eine hohe Dichte und kräftige Aromen von dunklen Beeren gepaart mit würzigen Noten aus.

Charaktereigenschaften dieses Weines: Leuchtend kräftiges Rubinrot; im Geruch ein vielschichtiger Duft von reifen Waldbeeren, Kirschen, Vanille und Gewürzen; am Gaumen druckvoll mit fein eingebundenen Tanninen und einem langen, eleganten Abgang.

Anbaugebiet Italien Apulien
Rebsorte(n) Primitivo
SpeisenempfehlungHarmoniert vor allem mit kräftigen Speisen wie gegrilltem Gemüse, Rinder- oder Lammsteaks sowie Hackfleisch mit würziger Sauce.
Empfohlene Trinktemperatur18°C
LEBENSMITTELR. VERANTWORTL. Saffer Wein GmbH Martin-Kollar-Str. 11 81829 München Deutschland
Abfüller Cantolio Manduria S.c.a. - Manduria - Italia
Reifung Edelstahltank, Reifung in Barriques
Analysewerte14.00 %Vol., Restzucker 10.00 g/l., Gesamtsäure 6.00 g/l., Enthält kein Eiweiß, Enthält Sulfite, 0.75 Liter
Artikelnummer 16501
Video Prämierungen ZUR KELLEREI