Javier Sanz

Javier Sanz

Javier Sanz

La Seca . 1863 . 104 ha

Die Philosophie von Javier Sanz basiert auf dem Erhalt von Weinbergen aus der Zeit vor der Reblausplage und bodenständiger Rebsorten sowie der Wiedergewinnung von fast vergessenen Rebsorten. Vier Generationen  von Winzern, die die Tradition seit über 150 Jahren fortsetzen. Eine gewissenhafte und rigorose Arbeit im Weinberg, um qualitativ bessere Trauben zu bekommen, ganz nach der Ideologie von Javier Sanz Viticultor:  den Herstellungsprozess so wenig wie möglich zu beeinflussen.

Anzeige 1

Sanz Verdejo "Rey Santo"

Kellerei Javier Sanz
Region Rueda
Anzeige 1