Bella Aura Oro

Bella Aura Oro

Bella Aura Oro

Prosecco – für viele der Inbegriff italienischen Perl- und Schaumweins, ist bei Jung und Alt seit vielen Jahren sehr beliebt. In der Vergangenheit bezeichnete Prosecco eine Rebsorte, die vornehmlich in der Region Veneto und Friaul zu Hause war und ihren Namen von der gleichnamigen Ortschaft nahe Triest erhielt. Auf Drängen der norditalienischen Winzer erließ das italienische Landwirtschaftsministerium im Herbst 2009 ein Dekret, welches besagt, dass Prosecco nicht mehr der Name einer Traubensorte (sie heißt jetzt Glera), sondern ausschließlich eine Herkunftsbezeichnung ist.
Prosecco DOC kennzeichnet somit seit Anfang 2010 die Produktion eines Schaum-, Perl- oder Stillweines aus der Rebsorte Glera aus einer der festgelegten neun Provinzen in den Regionen Veneto und Friaul Julisch Venetien. Das Anbaugebiet um das alte DOC-Gebiet Valdobbiadine-Conegliano erhielt im Zuge der Neuordnung den DOCG-Status.

Nahe den Hügeln von Conegliano Valdobbiadene ist der Weinbaubetrieb Le Contesse beheimatet. Der familiengeführte Betrieb produziert exklusiv für Saffer Wein die hochwertigen Prosecchi der Linie Bella Aura Oro. Modernste Kellertechnik, strenge Auswahl des Lesegutes und die Erfahrung im Schaumweinbereich sind die Gründe für den Erfolg des beliebten Spitzenprodukts. Das Namensprädikat „Oro“ (Gold) kennzeichnet die Premiumlinie. Nur die besten Trauben von hundert angeschlossenen Winzern fliesen in die Produktion für Bella Aura Oro ein.

 

Saffer Wein Bella Aura Oro Saffer Wein Bella Aura Oro
Anzeige 1

Prosecco Frizzante Treviso DOC "Bella Aura Oro"0,2

Kellerei Bella Aura Oro
Region Venetien

Prosecco Frizzante Treviso DOC "Bella Aura Oro"

Kellerei Bella Aura Oro
Region Venetien

Prosecco Frizzante Valdobb. DOCG "Bella Aura Oro"

Kellerei Bella Aura Oro
Region Venetien

Prosecco Spumante Brut DOC "Bella Aura Oro"

Kellerei Bella Aura Oro
Region Venetien
Anzeige 1