Bindi Sergardi

Bindi Sergardi

Bindi Sergardi

Monteriggioni . 1349 . 100 ha

Die Familie Bindi Sergardi hat eine sehr lange Geschichte, die bis ins Jahr 1349 zurückreicht. Die Familie hat das Land bei Siena in der Toskana schon immer bewohnt und geliebt. Alessandra Casini Bindi Sergardi repräsentiert die 23. Generation der Familie und setzt, zusammen mit ihrem Vater Nicolò, die Weiterentwicklung der 700 Jahre alten Erfahrung der Familie in der Kultivierung der Weinberge fort. Das Weingut verfügt über rund 100 Hektar Rebfläche in den malerischen Hügeln nahe Siena, welche in drei Territorien unterteilt sind: Mocenni (Vagliagli), I Colli (Monteriggioni und Vagliagli) und Marcianella (Chiusi).

Aus der jahrhundertelangen Tradition heraus fühlt sich die Familie auch heute noch verpflichtet, sich täglich mit äußerster Aufmerksamkeit und Sorgfalt um die Reben und das Land zu kümmern. Das hohe Qualitätsbewusstsein bei konsequenter Ertragsbeschränkung sowie rigoroser Selektion des Ernteguts zahlt sich nachweislich aus – das Ergebnis sind betörend aromatische, kraftvolle Weine mit Persönlichkeit, die es in den letzten Jahren an die Spitze der Region geschafft haben.

Anzeige 1

Chianti Colli Senesi DOCG "Al Canapo"

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana

Chianti Classico DOCG "La Ghirlanda"

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana

Chianti Classico DOCG Riserva "Calidonia"

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana

"Simbiosi" Toscana IGT

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana

Chianti Classico DOCG Gran Selezione "Mocenni 89"

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana

Cabernet Sauvignon Toscana IGT "Mocenni 91"

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana

Chianti Classico DOCG "Bindi Sergardi Annata"

Kellerei Bindi Sergardi
Region Toskana
Anzeige 1