Weingut Dürnberg

Weingut Dürnberg

Weingut Dürnberg

Das Weingut Dürnberg befindet sich im traditionsreichen Weinort Falkenstein, dem historischen Herzen des Weinviertels. Seit dem 12. Jahrhundert ist der Weinbau hier belegt, und zwischen dem 13. Jahrhundert und dem 17. Jahrhundert wurden die Weinbauangelegenheiten zwischen Wien und Brünn vom Falkensteiner Berggericht geregelt. An diesem Brennpunkt der alten und neuen Weinkultur entspringt ein Wein von unverkennbarer Aromatik und tiefer Würze.

Das Weingut ist eines der Pioniergüter, wenn es um die Entwicklung eines „Neuen Weinviertler Stils“ geht. Weinmacher Christoph Körner ist nämlich Weinviertler mit Leib und Seele und beweist jedes Jahr aufs Neue, dass das wohl unentdeckteste Weinbaugebiet Österreichs unglaubliches Potential in sich birgt. Gemeinsam mit seinen Partnern Matthias Marchesani und Georg Klein bietet Christoph Körner Weine an, die Frische und Ausgewogenheit atmen. Sie sind von Komplexität und Finesse getragen und dabei kristallklar wie eine Winternacht.

Mit Fug und Recht kann man sagen, dass die Dürnberg-Weine alle Tugenden, die man sich vom österreichischen Wein erhofft, in schönster Form in sich vereinen.

Anzeige 1

Blanc de Noir/Zweigelt QUW NÖ ''Select''

Kellerei Weingut Dürnberg
Region Niederösterreich

Grüner Veltliner QUW NÖ, Dürnberg, "L+T"

Kellerei Weingut Dürnberg
Region Niederösterreich
Anzeige 1