Luce del Sole

Luce del Sole

Luce del Sole

Apulien

Licht, Luft und Laub Licht ist die Nahrung, die Pflanzen zum Wachsen brauchen. Bei der sogenannten Photosynthese wandelt das Blattgrün (Chlorophyll) Kohlendioxid aus der Luft mit Wasser aus der Erde in Zucker um. Voraussetzung für die Photosynthese sind Licht und Wärme. Beides gibt es in Süditalien und vor allem  in Apulien im Übermaß. Den Reben wird nicht allzu viel Kletterei abverlangt, um ihr Laub der Sonne zuzuwenden. Hier zählt man mehr als 300 Sonnentage im Jahr und das Licht in diesem Teil Italiens hat etwas Magisches. Reflektiert von den azurblauen Wellen der beiden Meere, dem strahlend blauen Himmel und den hellen, steinigen Böden hat es eine außergewöhnliche Kraft. Luce del Sole, Licht der Sonne, heißen die Weine, die in diesem verheißungsvollen Garten Eden wachsen. Sie versprechen Sonne im Glas und höchsten Trinkgenuss.

Die Kombination aus Technologie, Erfahrung, nachhaltiger Wirtschaftsweise und Tradition lässt reinsortige Qualitätsweine aus den klassischen Rebsorten Süditaliens zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis entstehen.

Anzeige 1

Malvasia Nera Puglia IGT "Luce del Sole"

Kellerei Luce del Sole
Region Apulien

Primitivo Merlot Tarantino IGT "Luce del Sole"

Kellerei Luce del Sole
Region Apulien

Aglianico Puglia IGT "Luce del Sole"

Kellerei Luce del Sole
Region Apulien

Salice Salentino Riserva DOC "Luce del Sole"

Kellerei Luce del Sole
Region Apulien

Primitivo Puglia IGT "Luce del Sole"

Kellerei Luce del Sole
Region Apulien

Roma DOC Rosso Luce del Sole

Kellerei Luce del Sole
Region Latium

Primitivo di Manduria DOC Riserva "Luce del Sole"

Kellerei Luce del Sole
Region Apulien
Anzeige 1